Heute habe ich ein schönes Bastelprojekt für lange Weihnachtstage für euch:

Plex auf TrueNAS / FreeBSD mit OPNsense / HAProxy

Sehr viele haben noch ihre BlueRays oder DVDs im Schrank stehen. Digitalisiert und auf der Festplatte oder dem NAS gespeichert, ist der Zugriff darauf immer noch etwas sperrig. Eine Lösung dazu ist der Plex Media Server. Damit wird der Zugriff auf die eigenen Medien so einfach wie bei den kommerziellen Streaminganbietern. Ziel dieser Anleitung ist der Betrieb eines #Plex Media Servers auf Basis von TrueNAS / FreeBSD und wer mag: Mit OPNSense und HAProxy für unterwegs. Für nur Zuhause reicht der erste Teil.

In dieser Artikelreihe wird erklärt wie jeder einen eigenen Plex Dienst betreiben kann.

Wenn Du diese Inhalte für wertvoll und nützlich hälts, dann freue ich mich über eine Rückmeldung per Matrix oder folge mir doch auf Mastodon.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag